Konfirmandenarbeit - Modell 3 / 8

Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2018

Anmeldungen für die Vorbereitung zur Konfirmation 2019 

/ den Jungkonfirmandenkurs Seepferdchen 2018/2019

Die Anmeldungen für den Konfirmandenjahrgang (für Jugendliche im Alter von 13.-14. Jahren) und für den Jungkonfirmandenkurs Seepferdchen (den vorgezogenen Konfikurs für Kinder im Alter von etwa 8-9 Jahren)  gehen immer im Frühjahr an die möglichen Teilnehmenden aus unserem Gemeindebezirk. Sollte jemand nicht angeschrieben werden, aber Interesse an der Teilnahme haben, melde sie oder er sich bitte im Gemeindebüro. 

 

Mit der Konfirmation bestätigen Jugendliche ihre Taufe, werden gesegnet und erlangen z.B. das Recht, Pate zu werden und zu sich kirchlich trauen zu lassen. Außerdem ist für die Konfirmation für viele Jugendliche ein besonderes Fest im Übergang von der Kindheit zum Jugendalter.


Seit Sommer 2012 wird die Vorbereitung auf die Konfirmation in der Christuskirche folgendermaßen durchgeführt:
Teil 1: Seepferdchen Christuskirche– Konfirmandenzeit im 3./4. Schuljahr
Der ursprünglich so genannte Katechuemenenkurs findet bereits vorgezogen in der Regel im 3. Oder spätestens im 4. Schuljahr statt.  
Dieser erste Kurs findet, wenn die Kinder 8 bis 9 Jahre alt sind, statt. Diesen Kurs nennen wir„Seepferdchen Christuskirche“. 
Alle Kinder, die vom Sonnenschein über den Crengeldanz bis hin zur Krone rund um das Gemeindezentrum Sandstraße wohnen oder sich zu diesem Bezirk zugehörig fühlen, können daran teilnehmen.
Dieser Kurs wird von Pfarrerin Mareike Gintzel und einem Team von Jugendmitarbeitern begleitet und geht in diesem Jahr von September 2018 bis zu den Osterferien im nächsten Jahr. Eine Besonderheit in diesem Jahr: Der Kurs findet erstmals in Kooperation mit der Ev.-Luth. Johannis-Kirchengemeinde / den Johannisbären in der Innenstadt statt und zwar wöchentlichmittwochs, außer in den Ferien, um 16:30 – 18:00 Uhr. 
Während der gemeinsamen Zeit wird miteinander gesungen, gespielt, gemalt oder gebastelt und vieles andere. Grundlage jedes Treffens sind Geschichten aus der Bibel. Den Abschluss unserer Zeit bildet dann ein gemeinsames Abschlussfest. 

Teil 2: Konfirmandenkurs Schuljahr und Konfirmation
Der zweite Kurs beginnt zu Beginn der siebten oder achten Klasse, bzw. wenn die Konfirmandin oder der Konfirmand etwa 13 Jahre alt ist und endet mit der Konfirmation im nachfolgenden Frühjahr, wenn im Alter von ca. 14 Jahre. Dieser Kurs findet das nächste Mal nach den Sommerferien 2018 statt und wird durch Pfarrerin Mareike Gintzel und Pfarrer Christian Uhlstein sowie zahlreichen Jugendmitarbeitenden begleitet. Auch hier kommt es zu einer zeitweiligen Kooperation mit der Ev. Luth. Johannis-Kirchengemeinde.Der Kurs schließt ab mit der Konfirmation im Frühjahr 2019.

 

Wir freuen uns schon auf die Zeit nach den Sommerferien, wenn die Kurse starten. 

Pfarrerin Mareike Gintzel und Pfarrer Christian Uhlstein

Mareike Gintzel - Teil 1

Christian Uhlstein - Teil 2

Pfarrer Christian Uhlstein